Sankoscha - Kompetenz und Erfahrung in der Textilreinigung seit 1975

Der Gründer Uchikoshi Mitsuyuki begann als Facharbeiter in der Textilreinigung und gründete 1968 eine eigene Textilreinigung. Sein Augenmerk lag damals vor allem auf der Verbesserung der Qualität sowie der Arbeitserleichterung für die Facharbeiter in der Textilreinigung.

Aus diesem Antrieb heraus wagte er 1975 in einer Garage den Einstieg zum Hersteller von Finishgeräten. Dies war der Beginn von Sankosha Manufacturing inTokyo. 1977 wurde die allererste Hemdenpressmaschine in Japan herausgebracht.

1988 nahm das Unternehmen im Vereinigten Königreich zum ersten Mal an einer Messe außerhalb von Japan teil.

Uchikoshi Mitsuyuki begegnete Wesley Nelson aus den USA in Japan. Daraus entstand eine fruchtbare Partnerschaft, die 1993 mit der Gründung von Sankosha USA, Inc. bis zum heutigen Tag fortgesetzt wird.

Im Jahr 2006 erwarb Sankosha USA, Inc. an seinem derzeitigen Standort sein zweites Gebäude in der Landmeier Road 1901, Elk Grove Village, Illinois.

Im Jahre 2011 wurden in Thailand und 2015 in China weitere Betriebe zum Teil mit einer Produktion gegründet.

Der Gründer Uchikoshi Mitsuyuki hat die Geschäftsführung an seine Söhne Yusuke Uchikoshi (Präsident) und Keisuke Uchikoshi (Direktor) übergeben.

"Customer First" und "Supreme Quality" sind die Leitmotive, die Sankosha verfolgt, um ihre Kunden mit ihren Produkten und Dienstleistungen zufriedenzustellen.

Die hervoragende Qualität erreicht Sankosha unter anderem durch die hohe Fertigungsdichte mit einem Anteil von 95% im eigenen Hause. Eine strenge Nachkontrolle, Funktionstests und fortlaufende Schulung der Mitarbeiter gewährleisten die hohe Betriebssicherheit beim Kunden.

Reiner Kettner - Ihr kompetenter Fachberater rund um die Textilreinigung

Nach meiner Ausbildung wechselte ich 1981 als Betriebsmonteur zu einer Reinigungskette in Süddeutschland. Dort konnte ich umfassende Kenntnisse in der Technik sowie in den Abläufen der Textilreinigung und Wäscherei erlangen.

Nach meinem Entschluss, eine eigene Firma zu gründen, übernahm ich den Werkskundendienst der Firma Böwe in Teilen von Baden-Württemberg.

Es folgten die Werksvertretung von Sankosha und im Jahr 2013 die Ersatzteilversorgung der Firma Sankosha für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit Mitte 2019 biete ich Neumaschinen zum Verkauf an.

Ich kann auf eine über 35-jährige Erfahrung in den Bereichen Textil-Reinigung und Wäscherei zurückblicken, die ich an meine Kunden weitergebe.